Peter Knapp – Mon temps

Peter Knapp – Mon temps

Modefotografie 1965–1980

Optimismus und Lebensfreude einer Epoche gesellschaftlichen Wandels

 

  • Oktober 2022   ca. CHF 49.00 | eur 48.00

 

Titelinformation

Herausgegeben von Peter Pfrunder. Mit einem Text von Laura Ragonese  und einer Einführung von Peter Pfrunder

1. Auflage

, 2022

Klappenbroschur
ca. 192 Seiten, 150 farbige Abbildungen

24 x 34 cm

ISBN 978-3-03942-100-8

In Zusammenarbeit mit der Fotostiftung Schweiz und Codax Publisher

Inhalt

Zuerst Typograf und Grafiker, dann Künstler, Art Director, Fotograf und Regisseur: Peter Knapps Ideen für Layout und Typografie sowie seine dynamischen Fotografien machten die Zeitschrift Elle ab den 1960er-Jahren zu einem Leitmedium der Modebranche. Als sich der Kleidungsstil demokratisierte und Prêt-à-porter über Haute Couture triumphierte, fand Peter Knapp in souverän spielerischer Form die geeignete visuelle Sprache dafür. Er arbeitete mit den führenden Pariser Modedesignern zusammen und nutzte die Fotografie, um einem neuen Lebensgefühl Ausdruck zu verleihen. Später boten ihm auch Zeitschriften wie Vogue, Marie Claire oder Stern eine ideale Plattform: parallel zu seinem künstlerischen Werk reizte er den Spielraum der angewandten Fotografie aus.  2021 wurde Peter Knapp mit dem Schweizer Grand Prix Design ausgezeichnet.

Auf der Basis einer grosszügigen Schenkung von Peter Knapp – rund 600 Fotografien aus der Zeit von 1965 bis 1980 – stellt die Fotostiftung Schweiz das Schaffen dieses herausragenden Gestalters vor: Peter Knapp – Mon temps präsentiert seine Modefotografien, lässt aber auch die Stimmung einer Epoche und den damaligen Wandel der Gesellschaft wieder aufleben. Die Kunsthistorikerin Laura Ragonese würdigt sein vor Lebensfreude sprühendes Werk im Kontext der visuellen Kultur jener Zeit.

 

Peter Knapp, geboren 1931, machte eine Ausbildung zum Grafiker an der damaligen Kunstgewerbeschule Zürich. Nach einem anschliessenden Studium an der École des Beaux-Arts in Paris war er international als Künstler, Gestalter, Art Director und Modefotograf tätig.

 

Peter Pfrunder ist Direktor der Fotostiftung Schweiz.

Autoren & Herausgeber