Foto-Auge Fritz Block

Foto-Auge Fritz Block


Die Wiederentdeckung eines lang vergessenen Exponenten der Fotomoderne: Der Hamburger Architekt Fritz Block (1889–1955) trat ab 1929 als engagierter Fotograf der Neuen Sachlichkeit und des Neuen Sehens hervor, ebenso mit lebendigen Fotoreportagen aus Paris und New York. Diese grosse Monografie präsentiert nun erstmals sein fotografisches Werk, das von der Neuen Fotografie in Europa bis zur Farbfotografie in Amerika reicht.

Mehr und Buch kaufen

Scheidegger & Spiess und Park Books ausgezeichnet

Scheidegger & Spiess und Park Books ausgezeichnet


Die Stiftung Buchkunst hat die 25 Schönsten Deutschen Bücher 2018 ausgezeichnet, und wir freuen uns sehr, dass aus unseren Programmen drei Titel ausgewählt wurden: Auftritt Appenzell, American Readers at Home und Wohngenossenschaften in Zürich gehören zu den Preisträgern.

Wir gratulieren den Gestaltern Antje Kolm, Diego Bontognali und Valeria Bonin von  Bonbon und Ludovic Balland sowie allen anderen Beteiligten von Herzen!

Never Stop Reading

Never Stop Reading


Besuchen Sie unseren Buchladen in der Spiegelgasse! Wir bieten ein ausgesuchtes Angebot von Büchern zu Architektur, Kunst, Design sowie English Books, gemütliche Sitzgelegenheiten und Kaffee! Ausserdem präsentieren wir Fotoausstellungen und ein abwechslungsreiches Programm an Abendveranstaltungen. Aktuelle Informationen finden Sie unter www.neverstopreading.com.

 

Möchten Sie den Newsletter per E-Mail oder das zweimonatliche Programm per Post erhalten? Schicken Sie uns Ihre Kontaktdaten per E-Mail an publicity@park-books.com!

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
(Foto links von Thomas Egli)

Neuerscheinungen