Ferdinand Hodler

Ferdinand Hodler


Bis Mitte Oktober zeigt das Musée Jenisch in Veyvey ausgewählte Zeichnungen von Ferdinand Hodler. Der Katalog präsentiert mit rund 200 Blättern von Skizzen bis zu vollendeten Figurenzeichnungen einen einmaligen Einblick in den Schaffensprozess des bekannten Schweizer Malers. Die Zeichnungen stammen aus der Sammlung Rudolf Schindler, die 2014 an das Museum ging und nun erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wird.

Mehr und Buch kaufen

Neuerscheinungen